Projekt "Startklar"

Ziele von "STARTKLAR"

--> Vermeidung von Schulabbruch

--> Förderung der Ausbildungsreife von ausbildungsfernen Jugendlichen

--> Geschlechtergerechte Berufsorientierung

--> Verbesserung der Berufswahlkompetenz

--> Ziel: Ausbildungsvertrag

 

Ablauf von "STARTKLAR"

--> Feste Ansprechpersonen in der Schule

--> Geregelte Sprechzeiten

--> Einzelbetreuung bei spezifischen Fällen

--> Betriebsbesuche/Praktikum

--> Unterstützung bei Bewerbungsunterlagen

--> Einbindung der Eltern

--> Gruppenarbeit bei Modulinhalten

 

Inhalte

--> Eignungsfeststellung durch Fremdeinschätzungen

--> Erlernen von Schlüsselqualifikationen und Persönlichkeitsstärkung, Umgangsformen,

      Jobknigge durch Trainingsmodule

--> Vertiefung der berufs- und betriebskundlicher Kenntnisse durch Wissen über Wirtschaft

      und Betriebe mittels Modularbeit   

--> Vertiefte Bewerbungsvorbereitung durch Begleitung im Bewerbungsprozess

Dieses Projekt wird gefördert durch: